Kennst Du deine Teamkollegen?

In einem Team hat jedes Mitglied eine einzigartige Rolle. Auch wenn das Team funktionsübergreifend arbeitet, so hat doch jeder eine spezielle Expertise und Verantwortlichkeit. Die Summe dieser Qualitäten formt das Ganze. Es gibt soziale und fachliche Rollen. Jedes Mitglied braucht ein Bild von den Rollen der Kollegen. Das schafft Vertrauen und Transparenz und verhindert Rivalitäten. Es ist eine exzellente Teambildungs-Massnahme, wenn jeder seine Rolle in dem gemeinsamen „Wir-Raum“, als Gruppe, zum Ausdruck bringt. Jede Gelegenheit sollte genutzt werden, damit sich die Mitglieder gegenseitig vorstellen. Der Anlass kann der Besuch eines Gastes sein, oder die Ankunft eines neuen Mitglieds.

Die Aufgabe Ihres ScrumTeams:
Während der Retrospektive beschreibt jedes Teammitglied, nacheinander, seine Position im ScrumTeam. Er beschreibt dies in einem kurzen Satz, so als ob er sich in der Zeit, die er in einem Fahrstuhl hätte während dieser von Stock 1 bis 20 fährt, vorstellen würde. Er bringt hier sowohl seine fachliche Kompetenz zum Ausdruck, als auch seine gefühlte soziale Rolle im Team.